• Italiano
  • English
  • Deutsch

Themenführung zum Weltfremdenführertag

Kaiser Friedrich III. und Kaiser Maximilian I.
Steyr am Vorabend der Renaissance - Zeiten des Umbruches

Die wirtschaftliche und bauliche Entwicklung der Stadt Steyr um 1500 ist bis heute Teil unseres Stadtbildes.
Steyr als eine der führenden Städte Österreichs stand immer im Mittelpunkt des Interesses der Herrscher dieser bewegten Zeiten am Ende des Mittelalters.
Bedeutende wirtschaftliche Entwicklungen, tiefgreifende Änderungen in der Verwaltung wie auch soziale Umbrüche sind Ausdruck der damaligen Bedeutung der Stadt und ihrer Einwohner.
Erleben Sie mit uns die Höhen und Tiefen des Lebens um 1500 und wie die Steyrer diese Herausforderungen erfolgreich bewältigt haben.


Termin: 23.02.2019
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Treffpunkt: vor dem Rathaus, Stadtplatz 27
Freiwillige Spenden!



Book online
Inquire